Logo
FPÖ
Die Freiheitlichen Saalfelden

FPÖ-Jahreshauptversammlung Saalfelden

Andrea Bettin einstimmig zum neuen Ortsparteiobmann gewählt

Am 12. Jänner hat die FPÖ-Ortsgruppe Saalfelden ihre Jahreshauptversammlung begangen und sich personell auf neue Beine gestellt. Der in Jesolo (Italien) geborene Andrea Bettin wurde einstimmig zum neuen Ortsparteiobmann gewählt. Der Bezirksparteiobmann und Sallfeldener Stadtrat Thomas Schweighart und Gemeindevertreterin Romana Bettin werden den neuen Obmann als seine Stellvertreter unterstützen.
„Das Ziel für die nächsten Jahre wird sein, der Bevölkerung politischen Einblick zu geben und dementsprechend die Kommunikation zu verbessern“, so Bettin. „Die Arbeit an der Basis, nahe beim Wähler soll im Vordergrund stehen, um unseren Einsatz für die Saalfeldnerinnen und Saalfeldner auch deren Wünschen und Bedürfnissen anpassen zu können!“, so der neugewählte Ortsparteiobmann abschließend.